Samstag, 24. Januar 2009

gestricktes wohn_design




in der neuesten ausgabe des *architektur & wohnen* magazins wird als neuester trend in sachen wohndekoration *maschenware* von bekannten designerinnen vorgestellt.

demnach hat nun also die allgemeine *strickwut* auch das wohndesign erreicht, sucht und findet interessante möglichkeiten, gegenstände des täglichen gebrauchs in dekoratives strickdesign zu hüllen.

auf der website der italienischen designerin claudia barbari finden sich in deren kollektion die im A&W-magazin vorgestellten decken- und kissenmodell *cortina*und *luxury*:

http://www.claudiabarbari.it/

originell find ich auch die darin gezeigten sitzkissen *seeigel* mit dinkelspelzen gefüllt von taschide
http://www.taschide.com/

ausserdem gibts eine wanduhr mit strickbezug, miniaturgemüse und vasen und becher mit strickmusterstruktur (design: annette bugansky) von anderen designern, nicht zu allen stücken finde ich die dazugehörigen websites. jedenfalls sehen die designerstücke allesamt ziemlich originell aus :))
.

1 Kommentar:

  1. Hallo Rena!
    Tolle Stücke hast du herausgesucht,
    schön zum Schmökern.
    lg Elfi

    AntwortenLöschen