Freitag, 1. Mai 2009

weißer geht's nicht

.

23 tage lang *farbe bekennen*
http://www.himbeermarmelade.de/farbe.php
entdeckt bei yogiela
.


die weißeste strickarbeit, die ich je in händen hatte,
war auch die erste, die ich nach jahrelanger strickabstinenz
auf den nadeln hatte. weiß steht in meiner gedankenwelt für
den ersten schnee genauso wie für die ersten blüten
auf bäumen und sträuchern im frühling. und in
meiner gefühlswelt für ruhe, stille und
dass die dinge überschaubar sind.

manchmal tut es mir richtig gut, *weiß* zu sehen.
es hilft mir sehr dabei, mit meinem inneren
chaos fertig zu werden :)



Weiß wird unter dem Einfluss von Licht
zu einem durchsichtigen Stoff, es eröffnet Räume.
Weiß ist neutral und als Neutrum in der Lage,
Dinge sichtbar zu machen.

Robert Ryman,
Künstler / Maler - auch
*Magier des Weiß*
genannt
_______________________________

W E I ß :
gilt einerseits als nichtfarbe, so hab ich mal gelesen (und mir in einem meiner unzählingen keinen bücher notiert) andererseits als die vollkommenste aller farben. in der astrologie wird weiß als eine dem sternzeichen krebs sehr sympathische farbe hervorgehoben, und steht für seine ablehnung von streit und auseinandersetzungen.

Kommentare:

  1. Ich finde deine gestrickte Arbeit sehr sehr schön und auch ich liebe die Farbe weiss....je klarer und reiner desto mehr!!
    Liebe grüsse Ann

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rena :o)

    Ich "weiß", was du meinst *zwinker*
    Traumhafte Bilder hast du da eingestellt.
    Überraschenderweise stellte ich fest, dass weiß ja astrologisch meine Farbe ist?
    Ich wünsch' dir noch ganz viel Spaß bei der Aktion und freue mich auf die folgenden Bilder!

    Sonnigwonnige Maifeiertagsgrüße
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  3. Hey Rena, das sind super Fotos. Ich mag gute Fotos sehr und wir (mein Mann und ich) sind oft auf Jagd nach Motiven, ohne bisher damit öffentlich gearbeitet zu haben. "Weißer gehts nicht" ist ein gelungener Einstieg in ein solches Farbprojekt. Weiß ist fein, zart, edel, passt zu allem - also auch zu jedem Motiv und grenzt andererseits die Konturen so deutlich ab, so hart und kompromisslos. Deine Strickmotive sind auch sehr schön. Fleißig. Wow. So und so erteile ich Dir die höchste Punktzahl :-) Ach ja, irgendwie spüre ich bei Deinen Fotos und anderen Arbeiten eine gehörige Portion Feingefühl.
    Liebe Grüße und einen sonnigen Tag
    Diana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rena,
    wunderschön hast du die Aufgabe umgesetzt.
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Idee.
    perfekt inszeniert.
    deine Strickdecke - ein Prachtwerk.
    bin schon gespannt auf die nächsten Tage.
    Einen schönen Abend Elfi

    AntwortenLöschen
  6. ich möchte mich für alle kommentare sehr herzlich bedanken, aber auch sagen, wie bereichernd ich meine besuche in euren blogs finde. überall wird soviel kreativität sichtbar, steckt soviel liebe drin, das spürt man einfach :)

    slg rena

    AntwortenLöschen