Montag, 21. September 2009

gehend und strickend: querfeldein.



nach dem sonntags_walk auf herbstlichen wegen
die maschen für meine querfeldein_sockenangeschlagen. gestrickt wird mit einem
mini - zöpfchen - muster.


überall zu sehen. herbstliches laub am wegrand.

Kommentare:

  1. Oh, liebe Rena, wo ich gerade deine schönen Bilder sehe: Jetzt, im Herbst, macht das Walken doch gleich doppelt Spaß, oder?

    Deine Socken sehen ja allerliebst aus. Kleine Zöpfchen? Boah, ist das nicht wahnsinnig anstrengend?

    Sei ganz, ganz lieb gegrüßt und mal ganz dolle gedrückt für deinen lieben Kommentar bei mir. Menschen wie du geben mir Kraft! Danke!

    Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. ein schöner, ruhiger weg und wunderschönes garn für deine socken!
    linnea

    AntwortenLöschen
  3. liebe rena
    ja jetzt ist es so schön im wald und die vielen farben...ich bin heute auch wieder beim spazieren und schwatzen....hihihi muss ja auch sein!!
    liebe grüsse ann

    AntwortenLöschen
  4. Im Wald waren wir am Sonntag auch, liebe Rena. Aber Dein Garn passt ja richtig toll zum Herbst. Ich bin immer ganz begeistert von Deinen Socken.
    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  5. These socks are made for (nordic) walking, kann ich da nur sagen!!! :)))

    AntwortenLöschen