Montag, 2. November 2009

baktus.nebeltag.raureifnacht.


raureif. nebel. nieselregen. von allem etwas bringt er, der november. mich stimmt der anbruch der dunklen zeit sehr ruhig. es fällt mir jetzt auch leichter als sonst, alles das, was getan werden muss, mit mehr bedächtigkeit zu erledigen. grad in der kalten jahreszeit soll man ja darauf achten, seine energie ruhig fließen zu lassen und nicht zu erschöpfen :)


Kommentare:

  1. Hallo Rena,

    eine wärmende Farbe für den Baktus ist gerade für diese Jahreszeit wunderbar. Auch das violett ist eine schöne Ergänzung. Ich wünsche Dir eine schöne ruhige Zeit.

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebe Rena,

    dein Blog zu besuchen ist immer wieder eine Wohltat. Dein Layout erstaunt mich jedes Mal aufs Neue, ich fühle mich so wohl hier.

    Dieses Foto ist einmalig geworden. Es sagt: November.

    Was für ein leuchtender Farbtupfer ist da der Baktus für die verlässlichste aller Freundinnen! Herrlich, wie er sich entwickelt!

    Liebste Grüße schickt dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Rena

    wunderschön wird der Baktus in traumhaften Farben :-)
    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rena

    Genau ...das ist wieder mal sehr gut geschrieben von dir...ich habe mir heute ein Hanna Tag gegönnt...und meine energie fliessen lassen...und ich muss sagen das muss ich öfferts machen...liebe rena ich wünsche dir eine gute Woche und hebs guet...es knuddel..
    hanna

    AntwortenLöschen
  5. So hat jede Jahreszeit seine schönen Seiten.Ich finde den Herbst sehr schön,so schöne Farben,so schön wie Dein Baktus
    Liebe Grüße pummel

    AntwortenLöschen
  6. hallo liebe rena...dein baktus ist so schöööön, die farbe ist richtig toll und wird dir im winter sicher gut tun in den dunklen stunden. Und ... ja und ich muss dir wirklich mal danke sagen, du schreibst mir immer so liebe komplimente, es tut mir soooo gut....danke und megaknuddel von mir
    ann

    AntwortenLöschen
  7. Wieder ein schöner Farbtupfer für die nebligen Tage und die Seele. Deine Fotos schaffen dies für die Augen. In unseren Breiten hat es heute gegossen und ist nicht richtig hell geworden. Liebe Grüße von Diana

    AntwortenLöschen
  8. Danke rena es geht mir schon bedeutend besser...es hat gut getan deine zeilen zu lesen.
    ja es kann eben nicht nur immer die sonne scheinen...aber wenn man dann in den nebel kommt und dann so lieb von freunden aufgehoben wird...dass ist ein sehr schönes gefühl! eine geborgenheit!
    vielen Dank !!
    hanna

    AntwortenLöschen