Mein Blog führe ich seit mehr als zehn Jahren aus rein privatem Interesse. Da Handarbeiten ein mir lieb gewordenes Hobby ist, arbeite ich ständig an irgendeiner Sache und archiviere diese in diesem Blog mit Fotos und kleinen Texte zu den gefertigten Handarbeiten. Geschäftliche Interessen meinerseits sind damit nicht verbunden. Weder werbe ich für hier für irgendwelche Marken, noch nutze ich mein Blog für derartige Zwecke.

Montag, 26. September 2011

reifezeit


weinlese und brombeerernte



chrysanthemen und herbstastern im garten blühen in allen farben. pflaumen, trauben, äpfel und brombeeren feiern erntefest. im nachbargarten prasseln die walnüsse vom baum. der kuckuck aus dem angrenzenden wald, aber auch die schwalben und störche, haben sich längst auf die reise in wärmere länder gemacht. die adebars hatten sich ja in diesem jahr ihre nistplätze in dieser region ausgerechnet in der nähe jenes flughafens gebaut, von wo aus die  eurofighter immer dienstag nach einbruch der dunkelheit ihre wöchentlichen routineflüge antreten.

ab heute werden ausserdem österreichweit zwei wochen lang zusatzflüge geflogen. die störche sind weg, denen wird es egal sein. und wir werden es zu ertragen wissen, muss eben auch mal sein :)



Kommentare:

  1. Schöne Einstimmung auf kühlere Tage ... spüre auch schon den herbstlichen Aufwind!

    AntwortenLöschen
  2. Ein Gaumen- und Augenschmaus im Bilde. Schön.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen