Montag, 31. Oktober 2011

verstricktes


frostige nächte. erste herbststürme und schneeglitzern auf den bergspitzen rundum. das gegenmittel: beerenfarben_melange gegen morgenfrost und herbststürme. und was richtig warmes gegen kalte füße.



und das war's auch schon wieder ...


Kommentare:

  1. sehr schön rena.. da würde ich mich auch sehr wohl und warm fühlen! Schön wenn man auf einem Spaziergang gut eingepackt ist und sich danach ein warmes Teeli gönnen kann. es liebs grüessli hanna

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Farben und kuschelige Sachen!
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. mmm, die sachen sehen wirklich kuschlig aus, am liebsten würde ich mich in die stulpen gleich kuscheln, denn meine hände sind eiskalt und morgen früh darf ich wieder radfahren ;O)
    lg sandra

    AntwortenLöschen
  4. Beruhigendes Blau sticht das Novembergrau ... gemütlich und wärmend!

    AntwortenLöschen