Donnerstag, 2. Februar 2012

wolle gegen minusgrade




15 minusgrade am lostag maria lichtmess, von dem es heißt: wenn's zu lichtmess stürmt und schneit, ist der frühling nimmer weit. ist es aber hell und klar, gibt's spätfrost und ein fruchtbar jahr.

eigentlich fehlt es mir am glauben an solche wetterregeln, trotzdem hoffe ich, dass sie wenigstens für heute nicht stimmen. nach aktueller wetterlage würde es demnach noch lange winter und frostig bleiben, das muss ich nicht haben. andererseits bin ich so eher in stimmung, noch etwas langärmeliges zu stricken. die maschen sind angeschlagen. die ersten reihen gestrickt  ...


Kommentare:

  1. Im hunderjährigen Kalender wird es Mitte Februar dann wärmer - Tauwetter, mal sehen welche Regel Recht behält. Stricken ist die beste Therapie gegen Kälte-Langeweile.
    "Eisige Grüße" Elfi

    AntwortenLöschen
  2. ja der Winter zeigt uns wieder mal seine Krallen....wir sind es halt gar nicht mehr gewöhnt so viel Kälte auszuhalten.

    Wünsche dir ein schönes wenn auch kaltes Wochenende
    LG Herta

    AntwortenLöschen